Liebe Freunde der Narrenzunft,

leider müssen wir das Jahr 2021 mit einer schlechten Nachricht beginnen. Als wäre es nicht schon traurig genug, dass wir alle dieses Jahr auf unsere Veranstaltungen verzichten müssen, wurde nun leider beschlossen, dass wir unsere geliebten Vereinsräume in der Peschschule räumen müssen. Ein Schock der uns zutiefst erschüttert hat. 

Auch die Tatsache, dass somit die Existenz Dürens ältester Karnevalsgesellschaft auf dem Spiel steht konnte nichts daran ändern, dass an dieser Entscheidung festgehalten wird.

 Somit bitten wir alle Freunde, Gönner und Sympathisanten um Unterstützung, damit der traditionelle, hausgemachte Wohnzimmer-Karneval den wir leben weiterhin bestehen kann:

Sollte jemand Möglichkeiten kennen, wo wir unser neues Quartier aufschlagen können und unsere Vorbereitungen, Trainings, Meetings und internen Veranstaltungen abhalten sowie unser Archiv und Lager unterbringen können dann meldet Euch gerne bei uns!

Sei es über Facebook, Instagram, den Vorstand oder Mitglieder - nehmt Kontakt auf und helft uns unser Überleben zu sichern! 

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Helfern sowie allen Freunden und Mitgliedern für Eure unermüdliche Arbeit und eine tolle Ära „Karneval“ die wir schon seit Jahrzehnten prägen. 

 

Eure Blauen Husaren der KG Narrenzunft 1891 Düren e.V.


Die Narrenzunft:


jjjjjjj